Öffnungszeiten

Montag
Trainings-Gruppen-Zeiten (9.00-10.15; 10.30-11.45 sowie 15.00-16.15; 16.30-17.45; 18.00-19.30)

Dienstag
Trainings-Gruppen-Zeiten (9.00-10.15; 10.30-11.45 sowie 15.00-16.15; 16.30-17.45; 18.00-19.30)

Mittwoch
geschlossen

Donnerstag
Trainings-Gruppen-Zeiten (9.00-10.15; 10.30-11.45 sowie 15.00-16.15; 16.30-17.45; 18.00-19.30)

Freitag
Trainings-Gruppen-Zeiten (9.00-10.15; 10.30-11.45 sowie 15.00-16.15; 16.30-17.45; 18.00-19.30)

Samstag
Freie-Trainings-Zeiten (solange keine engeren Corona-Regeln, aber Einhaltung der Hygieneregeln: Maximal 10 Personen im Trainingsraum in der Zeit von 10.00 Uhr bis 12.00 Uhr)

 

AZG Gesundheitszentrum Bad Wünnenberg

Achtung, vorläufige Planung!

Mit der Anordnung der Landesregierung zur Schließung von Fitnessstudios zum 28.10 2020 wird dieses ab dem 2. November 2020 geschlossen. Die Wiedereröffnung richtet sich nach den amtlichen Bestimmungen. Auf dieser Seite versuche ich stets zeitnah aktuelle Informationen zur Wiedereröffnung anzukündigen. Also schaut mindestens zur Mitte November und in der letzten Novemberwoche hier vorbei…

Wenn möglich, merkt euch eure Trainingstermine von dieser Woche. Sobald wir wieder öffnen dürfen, könnten wir genau so wieder starten!!! Leider sind die Monatsbeiträge bereits gebucht worden. Allerdings hat die Verbundvolksbank Paderborn es soeben (29.10.20, 12h) offenbar ermöglicht, dass die Buchungen nicht ausgelöst werden! Bitte schaut dennoch auf eure Auszüge und meldet euch sehr gern, falls doch gebucht wurde.

Wir werden ab sofort die digitale Betreuung anbieten. Die Mehrzahl (ca. 60% der AZG Mitgliederinnen und Mitglieder) von euch kennt dieses Verfahren bereits. Bitte meldet euch unter azg@aatalgesundheit.de oder telefonisch auf meiner Handynummer (von H.-W. Hundte) für diejenigen, die über diese Rufnummer verfügen.

Für Herzsport: versucht die teils besprochenen Programme zu Hause wieder intensiv einzuführen. Bestenfalls geht draußen „marschieren“, um eure Belastbarkeit zu erhalten. Geht pro Tag mindestens einmal und mindestens für eine Dauer von 20min. „zügig“ im Rahmen eurer Möglichkeiten. Nach dem Gehen könnt ihr etwas angestrengt sein, jedoch nicht (!!) erschöpft! Führt eure Trainingsprogramme (digital) konsequent durch! Habt ihr diese Programme nicht mehr, informiert mich. Die meisten von euch dürften meine Kontaktdaten haben.

Für Atemtraining: beginnt wieder mit den manuellen Geräten zu Hause zu trainieren. Trainiert täglich, gern auch über den Tag verteilt, mindestens 3×15-20x Atemzüge auf niedrigster Stufe. 1x pro Woche trainiert aber 1x15x mit leichtester Einstellung und 1-2x 15x eine Einstellung höher. Wichtig: achtet darauf, dass ihr „Volumen“ ziehen könnt. Ihr wisst, wass ich meine. Führt eure Trainingsprogramme (digital) konsequent durch! Habt ihr diese Programme nicht mehr, informiert mich. Die meisten von euch dürften meine Kontaktdaten haben. Zudem: wann immer ihr „marschieren“ könnt, tut dies. Nutzt auch das Treppentraining, soweit wir dieses besprochen haben.

Für Krebssport: in einigen Fällen müsste die Belastung zu Hause angepasst werden, dies betrifft besonders das Ausdauertraining. Es ist gerade im Herbst/Winter extrem wichtig, durch Bewegung/Sport in der Natur, das Immunsytem angemessen zu belasten. Wir sollten das unter Umständen besprechen. Wer unsicher ist, meldet sich bitte bei mir. Ansonsten gelten alle Angebote wie oben.

Bei Fragen und Problemen meldet euch bitte bei mir.

Alles Gute für alle und lasst uns gut durch die Zeit kommen!!!

 

Bad Wünnenberg, 29.10.2020

Horst

_________

Zum Gesundheitsschutz:

Zur Zeit trainieren bis zu 8-10 M&M in einer Gruppe bei 5 Trainings-Gruppen-Zeiten. Samstags ist eine Anmeldung nicht erforderlich, jedoch können max. 10 Personen zeitgleich trainieren, um die Hygienemaßstäbe einhalten zu können. Ich bitte um euer Mitwirken und Verständnis!!! Voranmeldungen sind -außer samstags- erforderlich.

Bei allen Schutzmaßnahmen bitte ich eindringlich darum, das grundsätzliche Verhalten konsequent in den Vordergrund zu stellen: Abstand halten, funktionierenden Mundschutz tragen, Hände/Handschuh desinfizieren/waschen!!! WEITERE Maßnahmen:

  1. Kommt bitte mit geschlossener Kleidung zum Training (keine Trägershirts, keine kurzen Hosen) +++ Umkleiden stehen zur Einzelnutzung zur Verfügung (wenn möglich, kommt bitte direkt in Sportbekleidung). Duschen stehen nicht zur Verfügung!
  2. Vor dem Haus bitte den Mundschutz und Handschuhe anziehen. Vermeidet Kontakte im Treppenhaus. –> Das Tragen von Handschuhen ist ab dem 01. Juli 2020 optional. Wer sich sicherer fühlt, möge bitte weiterhin Handschuhe tragen. Desinfizieren von Handschuhen wie Händen bleibt nach wie vor wichtig!
  3. Beim Betreten des Trainingsraum sofort Hände desinfizieren (mobiler Desinf.spender steht bereit) +++ Im Trainingsraum findet ihr reichlich Desinfektionsmittel, um häufiger Handschuhe und ggf. Trainingsgeräte zu desinfizieren.
  4. Das Training mit Mundschutz und Handschuhen ist unangenehm, stellt aber derzeit einen guten Sicherheitsstandard dar. Für Handschuhe können Einmal-Handschuhe dienen oder leichte Handwerker-/Gartenhandschuhe, deren Innenflächen gereinigt werden können. Letztere haben den Vorteil, dass die Hände nicht übermäßig schwitzen. – Denkt daran: Handschuhe und Masken wirken nur so gut, wie sie gereinigt bzw. desinfiziert werden!!! Handschuhe können ab dem 1. Juli 2020 freiwillig getragen werden.
  5. Ausdauertraining ist ausschließlich für das Training mit bestimmten Vorerkrankungen vorgesehen. Gesunde Personen verzichten bitte auf intensives Ergometertraining. Spezielles Herz-/Kreislauftraining mit Überwachung findet wie gewohnt statt.
  6. Atemtraining an unseren elektronischen Geräten wird im Einzelfall besprochen. Grundsätzlich empfehle ich, das das private manuelle Gerät zu Technikübungen mitgebracht wird. Wenn möglich und gewünscht üben wir technische Bewegungsabläufe.
  7. Sport- und Bewegung in Coronazeiten: Hier klicken, um Studien- und Verhaltenshinweise mit Stand Juni 2020 einzusehen.

Seit Mitte März arbeite ich mit einem internetbasiertem Arbeitstool, welches auf meiner Website mit TrainTec dargestellt ist. TrainTec ermöglicht mir, aus einem gewaltigen Übungspool gezielt auszuwählen und Trainingspläne zu erstellen. Ich möchte erwähnen, dass derzeit wissenschaftliche, teils internationale, Studien zu diesem Instrument angestoßen bzw. gestartet sind, an denen mehrere wiss. Institute und das AZG beteiligt sind.

Weihnachten 2020/Silvester 2021: Regelungen in Kürze.

Bitte beachten Sie die Aushänge!

An Sonn- und Feiertagen ist das AZG grundsätzlich geschlossen.